Contact
schliessen

Filtern

 

Bibliotheken

Logo der Bibliothek

Siegel TU Braunschweig Universitätsbibliothek Braunschweig
You do not seem to be within the network of Braunschweig University.
As student, researcher or staff member of Braunschweig University you can use the VPN service to gain access to electronic publications.
Alternatively, you can use your university username and password via Shibboleth to gain access to electronic publications with certain publishers. You can find more details in our Blog (in German).

Menschliches Lernen : eine kritisch-pragmatistische Lerntheorie

Peter Faulstich

Biographical note: Peter Faulstich (Prof. Dr.) ist Inhaber des Lehrstuhls für Erwachsenenbildung an der Universität Hamburg. Seine Forschungsschwerpunkte sind Lernen Erwachsener, Gesellschaftsbilder und Weiterbildung. Main description: Menschliches Lernen unterscheidet sich vom Lernen von Tieren, O... Full description

Main Author: Faulstich, Peter
Published: Bielefeld, transcript, 2013
Series: Theorie Bilden
30
Links: Volltext (dx.doi.org)
Volltext (www.degruyter.com)
Volltext (www.degruyter.com)
Keywords: Bildungstheorie
Lernpsychologie
Lerntheorie
Society, Education, Theory of Education, Social Psychology, Pedagogy
Soziologische Theorie
Subjects: 81.51 Lernprozeß
77.34 Lernpsychologie
DOI: 10.14361/transcript.9783839424254
Language: German
Physical Description: Online-Ressource (232 Seiten)
ID (e.g. DOI, URN): 9783839424254
10.14361/transcript.9783839424254
PPN (Catalogue-ID): 787741566
more publication details ...


Local availability is being checked...

Associated Publications/Volumes

  • Associated records are being queried...
more (+)
Internes Format
LEADER 13525cam a2201657 4500
001 787741566
003 DE-627
005 20200121035526.0
007 cr uuu---uuuuu
008 140611s2013 xx |||||o 00| ||ger c
024 3 |a 9783839424254 
024 7 |a 10.14361/transcript.9783839424254  |2 doi 
035 |a (DE-627)787741566 
035 |a (DE-599)GBV787741566 
035 |a (DE-B1597)395438 
040 |a DE-627  |b ger  |c DE-627  |e rakwb 
041 |a ger 
044 |c XA-DE 
084 |a EDU040000  |a PSY031000  |2 BISAC 
084 |a 81.51  |2 bkl 
084 |a 77.34  |2 bkl 
100 1 |a Faulstich, Peter  |d 1946-2016  |e verfasserin  |0 (DE-588)123068606  |0 (DE-627)082327637  |0 (DE-576)160913551  |4 aut 
245 1 0 |a Menschliches Lernen  |b eine kritisch-pragmatistische Lerntheorie  |c Peter Faulstich 
264 1 |a Bielefeld  |b transcript  |c 2013 
300 |a Online-Ressource (232 Seiten) 
336 |a Text  |b txt  |2 rdacontent 
337 |a Computermedien  |b c  |2 rdamedia 
338 |a Online-Ressource  |b cr  |2 rdacarrier 
490 1 |a Theorie Bilden  |v 30 
520 |a Biographical note: Peter Faulstich (Prof. Dr.) ist Inhaber des Lehrstuhls für Erwachsenenbildung an der Universität Hamburg. Seine Forschungsschwerpunkte sind Lernen Erwachsener, Gesellschaftsbilder und Weiterbildung. 
520 |a Main description: Menschliches Lernen unterscheidet sich vom Lernen von Tieren, Organismen und Systemen durch seinen individuellen Sinn und den Einbezug in gesellschaftliche Praxis. Ausgehend von einer kritischen Reflexion vorliegender verhaltenswissenschaftlicher, kognitivistischer, konstruktivistischer und neurophysiologischer Modelle entwickelt Peter Faulstich eine kritisch-pragmatistische Lerntheorie, welche die Verkürzungen und Einseitigkeiten anderer Konzepte überwindet. Die Theorie menschlichen Lernens verbindet die Diskussion um Lerntheorien mit der Tradition des Bildungsbegriffs und umfasst Ansätze der Bildungswissenschaften, der Psychologie und der Soziologie. 
520 |a Review text: »Das Buch bietet jedem und jeder, die an Theorien des Lernens interessiert ist, einen sehr guten Überblick und eine kritische Einschätzung bestehender Lerntheorien. Weiterhin fächert Faulstich in seinem zweiten Teil die Themenaspekte auf, die für eine Lerntheorie auf der Höhe der sozialwissenschaftlichen Diskussionen um das Zusammenspiel von Individuum und Struktur, dessen Kulminationspunkt hier das Handeln bildet, unerlässlich sind.« David Kreitz, www.socialnet.de, 02.10.2013 »Eine sorgfältig begründete und differenziert entfaltete Perspektive.« Jörg Schlömerkemper, Pädagogik, 11 (2013) »Mit der auf Verknappung und pointierte, manchmal auch polemische, Formulierungen zielenden Darstellungsweise wird die gegen den gesellschaftsabgewandten lerntheoretischen Mainstream sowie gegen Irr- und Abwege gerichtete, anregende Arbeit in ihrer Komplexität gut nachvollziehbar.« Wilhelm Filla, Das Argument, 303 (2013) »Ein sehr bemerkenswerter Reiseführer durch die Bibliotheken der Lerntheorien. Er ordnet die Landschaft auf eine sehr plausible Art und Weise neu und unterzieht alle lerntheoretischen Ansätze in konstruktiv-kritischer Absicht einer Analyse aus der Perspektive des Subjekts.« http://einfachsowi.de, 23.10.2013 Besprochen in: www.lehrerbibliothek.de, 9 (2013), Oliver Neumann 
591 |a Metadaten: WDG-ONIX-20140506.xml (GBV) 
650 4 |a Society, Education, Theory of Education, Social Psychology, Pedagogy 
689 0 0 |D s  |0 (DE-588)4114402-8  |0 (DE-627)105822450  |0 (DE-576)209484322  |a Lerntheorie  |2 gnd 
689 0 1 |D s  |0 (DE-588)4077628-1  |0 (DE-627)106079581  |0 (DE-576)209205865  |a Soziologische Theorie  |2 gnd 
689 0 2 |D s  |0 (DE-588)4074166-7  |0 (DE-627)106090550  |0 (DE-576)209192763  |a Lernpsychologie  |2 gnd 
689 0 3 |D s  |0 (DE-588)4069468-9  |0 (DE-627)106103407  |0 (DE-576)209176873  |a Bildungstheorie  |2 gnd 
689 0 |5 DE-101 
776 1 |z 9783839424254  |c (Electronic book text)  |9 978-3-8394-2425-4 
830 0 |a Theorie Bilden  |v 30  |9 30  |w (DE-627)819767360  |w (DE-576)427646332  |w (DE-600)2813913-6 
856 4 0 |u http://dx.doi.org/10.14361/transcript.9783839424254  |x Resolving-System  |3 Volltext 
856 4 0 |u http://www.degruyter.com/search?f_0=isbnissn&q_0=9783839424254&searchTitles=true  |m X:De Gruyter  |q text/html  |x Verlag  |3 Volltext 
856 4 0 |u http://www.degruyter.com/doi/book/10.14361/transcript.9783839424254  |m X:De Gruyter  |q text/html  |x Verlag  |3 Volltext 
912 |a ZDB-23-DGG 
912 |a GBV-deGruyter-alles 
912 |a PDA1ALL 
912 |a PDA2HUM 
912 |a PDA5EBK 
912 |a PDA11SSHE 
912 |a PDA2 
912 |a PDA14ALL 
912 |a PDA16SSH 
912 |a GBV_ILN_20 
912 |a SYSFLAG_1 
912 |a GBV_KXP 
912 |a GBV_ILN_21 
912 |a GBV_ILN_23 
912 |a GBV_ILN_30 
912 |a GBV_ILN_72 
912 |a GBV_ILN_90 
912 |a GBV_ILN_91 
912 |a GBV_ILN_95 
912 |a GBV_ILN_110 
912 |a GBV_ILN_120 
912 |a GBV_ILN_122 
912 |a GBV_ILN_130 
912 |a GBV_ILN_131 
912 |a GBV_ILN_140 
912 |a GBV_ILN_264 
912 |a GBV_ILN_376 
936 b k |a 81.51  |j Lernprozeß  |0 (DE-627)106414755 
936 b k |a 77.34  |j Lernpsychologie  |0 (DE-627)106408348 
951 |a BO 
980 |2 20  |1 01  |b 1639069917  |h OLR-DEGRUYTER-PDA-KAUF  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots  |x 0084  |y z  |z 30-09-16 
980 |2 21  |1 01  |b 1544814860  |h ebook_2015_deGruyter_tb  |k Freie Nutzung im Campusnetz der Universitaet und der Hochschulen im Lande Bremen  |x 0046  |y zza  |z 05-06-15 
980 |2 23  |1 01  |b 1653160322  |h olr-degruyter3  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0830  |y z  |z 18-12-16 
980 |2 30  |1 01  |b 1653673966  |h OLR-DG-PDA  |k Campusweiter Zugriff. - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0104  |y z  |z 18-12-16 
980 |2 72  |1 01  |b 1742472338  |h OLR-DG-PDA11SSHE  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0035  |y z  |z 18-01-18 
980 |2 90  |1 01  |b 1502137399  |h OLR-HILdegruyter  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Die Weitergabe an Dritte sowie systematisches Downloaden sind untersagt.  |l zsbb  |l xebk deGruyter  |l hj2013  |x 3090  |y z  |z 13-09-14 
980 |2 91  |1 01  |b 1701444739  |h ACQ  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein automatisierter Abruf von Daten oder systematisches Downloaden durch Robots, Crawler oder ähnliche Programme.  |k Freie Nutzung im Campusnetz der Hochschule und für registrierte Benutzer  |x 3091  |y z  |z 26-07-17 
980 |2 95  |1 01  |b 1510574247  |h OLR-DEGRUYTER  |k Ausdruck und Kopien sind ausschließlich für den eigenen wissenschaftlichen Gebrauch gestattet  |x 3095  |y z1  |z 17-11-14 
980 |2 110  |1 01  |b 1809424364  |h OLR-DEGRUYTER-EBS-2018  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Die Weitergabe an Dritte sowie systematisches Downloaden sind untersagt.  |k Volltextzugriff nur für berechtigte Personen über das Campusnetz  |l GBV-deGruyter-PDA5EBK  |x 3110  |y z  |z 01-10-18 
980 |2 120  |1 01  |b 1760299901  |k Campusweiter Zugriff (Universität Oldenburg). - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.  |x 0715  |y z  |z 20-03-18 
980 |2 120  |1 02  |b 1840535431  |e g  |h alma  |x 0715  |y z  |z 16-01-19 
980 |2 120  |1 03  |b 3577441488  |e g  |h alma  |x 0715  |y z  |z 21-01-20 
980 |2 122  |1 01  |b 1651367566  |h OLR-deGruyter-EBS  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots  |x 0897  |y z  |z 14-12-16 
980 |2 130  |1 01  |b 1592094457  |h OLR-deGruyter-PDA5EBK  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots  |x 0700  |y z  |z 29-12-15 
980 |2 131  |1 01  |b 1598529900  |h OLR transcript/deGruyter  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots  |k Volltextzugriff nur für berechtigte Personen über das Campusnetz der Universität Vechta  |x 3131  |y z  |z 30-01-16 
980 |2 140  |1 01  |b 1651778965  |h OLR-deGruyter-EBS  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots  |x 0839  |y z  |z 14-12-16 
980 |2 264  |1 01  |b 165231038X  |h OLR-deGruyter-EBS  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots  |x 3264  |y z  |z 15-12-16 
980 |2 376  |1 01  |b 150475400X  |d e-books  |d transcript  |h ER200273914  |k Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte.  |l transcripteBooks/90500/Pflege  |x 4376  |y z  |z 09-10-14 
980 |2 376  |1 02  |b 1718573510  |d e-books  |d transcript  |h NOTph, keine Printausgabe im Bestand  |k Freie Nutzung nur für Angehörige der KHSB. - Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte.  |l transcripteBooks/90500/Pflege  |x 4376  |y z  |z 25-10-17 
981 |2 20  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.14361/transcript.9783839424254 
981 |2 21  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.14361/transcript.9783839424254 
981 |2 23  |1 01  |y E-books (deGruyter)  |r http://dx.doi.org/10.14361/transcript.9783839424254 
981 |2 30  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.14361/transcript.9783839424254 
981 |2 72  |1 01  |r http://hanproxy.gwlb.de/han/degruyter/dx.doi.org/10.14361/transcript.9783839424254 
981 |2 90  |1 01  |r http://www.degruyter.com/doi/book/10.14361/transcript.9783839424254 
981 |2 91  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.14361/transcript.9783839424254 
981 |2 95  |1 01  |r http://www.degruyter.com/doi/book/10.14361/transcript.9783839424254 
981 |2 110  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.14361/transcript.9783839424254 
981 |2 120  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.14361/transcript.9783839424254 
981 |2 120  |1 02  |r http://49gbv-uob-primo.hosted.exlibrisgroup.com/openurl/49GBV_UOB/UOB_services_page?u.ignore_date_coverage=true&rft.mms_id=991005559149703501 
981 |2 120  |1 03  |r http://49gbv-uob-primo.hosted.exlibrisgroup.com/openurl/49GBV_UOB/UOB_services_page?u.ignore_date_coverage=true&rft.mms_id=991014936883503501 
981 |2 122  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.14361/transcript.9783839424254 
981 |2 130  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.14361/transcript.9783839424254 
981 |2 131  |1 01  |r http://www.degruyter.com/view/product/397709 
981 |2 140  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.14361/transcript.9783839424254 
981 |2 264  |1 01  |r http://dx.doi.org/10.14361/transcript.9783839424254 
981 |2 376  |1 02  |y Freie Nutzung nur für Angehörige der KHSB  |r http://www.degruyter.com/viewbooktoc/product/397709 
982 |2 376  |1 00  |8 00  |a Transcript 
982 |2 376  |1 00  |8 00  |a E-Book 
983 |2 21  |1 00  |8 30  |a psy 232 
983 |2 21  |1 00  |8 99  |a 59 
983 |2 120  |1 00  |8 99  |a ww 
983 |2 120  |1 02  |8 00  |a ww 
983 |2 376  |1 00  |8 00  |0 (DE-627)095933069  |a G 1800  |b Sozialwissenschaftliche Theorien und Methoden 
985 |2 20  |1 01  |a 18002974 
985 |2 23  |1 01  |a 2016-02479, 2016-02480, 2016-02481, 2016-02482, 2016-02483 
985 |2 72  |1 01  |a ebk1 
985 |2 91  |1 01  |a EB 170089 
995 |2 20  |1 01  |a OLR-DEGRUYTER-PDA-KAUF 
995 |2 21  |1 01  |a ebook_2015_deGruyter_tb 
995 |2 23  |1 01  |a olr-degruyter3 
995 |2 30  |1 01  |a OLR-DG-PDA 
995 |2 72  |1 01  |a OLR-DG-PDA11SSHE 
995 |2 90  |1 01  |a OLR-HILdegruyter 
995 |2 91  |1 01  |a ACQ 
995 |2 95  |1 01  |a OLR-DEGRUYTER 
995 |2 110  |1 01  |a OLR-DEGRUYTER-EBS-2018 
995 |2 120  |1 02  |a alma 
995 |2 120  |1 03  |a alma 
995 |2 122  |1 01  |a OLR-deGruyter-EBS 
995 |2 130  |1 01  |a OLR-deGruyter-PDA5EBK 
995 |2 131  |1 01  |a OLR transcript/deGruyter 
995 |2 140  |1 01  |a OLR-deGruyter-EBS 
995 |2 264  |1 01  |a OLR-deGruyter-EBS 
995 |2 376  |1 01  |a ER200273914 
995 |2 376  |1 02  |a NOTph, keine Printausgabe im Bestand 
998 |2 23  |1 01  |0 2016.12.18