Contact
schliessen

Filtern

 

Bibliotheken

Logo der Bibliothek

Siegel TU Braunschweig Universitätsbibliothek Braunschweig
You do not seem to be within the network of Braunschweig University.
As student, researcher or staff member of Braunschweig University you can use the VPN service to gain access to electronic publications.
Alternatively, you can use your university username and password via Shibboleth to gain access to electronic publications with certain publishers. You can find more details in our Blog (in German).

Bodenfeuchtemessungen im bereich der westlausitzer platte und erste ergebnisse aus dem zeitraum 1967/68

Im april 1967 wurde im gebiet der westlausitzer platte (Mitteldeutschland) eine messreihe zur bodenfeuchtebestimmung begonnen, die mehrere jahre fortgefuehrt werden soll. Das untersuchungsgebiet wird vorgestellt und die an den messpunkten durchgefuehrten landschaftsoekologischen untersuchungen werde... Full description

Contained in: Z WISS. Z. TECH. UNIV. DRESDEN Vol. 18, No. 2 (1969), p. 601-610
Fulltext access:
Availability is being checked...
Interlibrary loan: Check possibility for interlibrary loan
Additional Keywords: DEUTSCHLAND
FEUCHTEMESSUNG
Notes: Copyright: Metadaten: TEMA, Copyright WTI-Frankfurt eG
Copyright: (C) Alle Rechte beim Herausgeber
Physical Description: 10 Seiten, 4 Bilder, 27 Quellen
PPN (Catalogue-ID): WTI006861059
Note: WTI TEMA DB
more publication details ...

Associated Publications/Volumes

  • Associated records are being queried...
more (+)
Internes Format
LEADER 01494naa a2200277 c 4500
001 WTI006861059
003 DE-601
005 20190329062231.0
008 171222s1969 000 0 und d
028 5 2 |a TEMA1969_wti_pica 
035 |a (DE-599)WTIX69108050130 
040 |b ger  |c GBVCP 
084 |a 3I  |2 FON2006 
245 0 0 |a Bodenfeuchtemessungen im bereich der westlausitzer platte und erste ergebnisse aus dem zeitraum 1967/68 
300 |a 10 Seiten, 4 Bilder, 27 Quellen 
500 |a Copyright: Metadaten: TEMA, Copyright WTI-Frankfurt eG 
500 |a Copyright: (C) Alle Rechte beim Herausgeber 
520 |a Im april 1967 wurde im gebiet der westlausitzer platte (Mitteldeutschland) eine messreihe zur bodenfeuchtebestimmung begonnen, die mehrere jahre fortgefuehrt werden soll. Das untersuchungsgebiet wird vorgestellt und die an den messpunkten durchgefuehrten landschaftsoekologischen untersuchungen werden mitgeteilt. Eine vorlaeufige auswertung des messmaterials erfolgt an zwei ausgewaehlten beispielen. Mit einer formel von klausing wird der versuch unternommen, den umsatz des bodenwassers durch verdunstung und versickerung fuer diese standorte zu bilanzieren. 
653 4 |a DEUTSCHLAND 
653 4 |a FEUCHTEMESSUNG 
773 0 8 |i In  |t Z WISS. Z. TECH. UNIV. DRESDEN  |g Vol. 18, No. 2 (1969), p. 601-610  |q 18:2<601-610 
912 |a GBV_WTI 
950 |a BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND  |a FEUCHTEMESSUNG  |2 DE-601 
950 |a BODEN  |2 DE-601 
951 |a AR 
952 |d 18  |j 1969  |e 2  |h 601-610