Contact
schliessen

Filtern

 

Bibliotheken

Logo der Bibliothek

Siegel TU Braunschweig Universitätsbibliothek Braunschweig
You do not seem to be within the network of Braunschweig University.
As student, researcher or staff member of Braunschweig University you can use the VPN service to gain access to electronic publications.
Alternatively, you can use your university username and password via Shibboleth to gain access to electronic publications with certain publishers. You can find more details in our Blog (in German).

Ferien auf Sagrotan - keimfreies Kabarett

Ingo Börchers

Das 6. Bühnenprogramm des Kabarettisten beschäftigt sich mit Gesundheit, Krankheit, Angst vor Keimen, Ansteckung und versteckten Gefahren. Zwischen Hysterie und Passivität, Analyse und Resignation seziert er das Gesundheitswesen, Hypochondertum, das alltägliche Überleben und auch den Patienten Euro... Full description

Main Author: Börchers, Ingo
Published: [Wismar], NRW, 2013
Fulltext access:
Availability is being checked...
Interlibrary loan: Check possibility for interlibrary loan
Language: German
Notes: Erscheinungsjahr in Vorlageform:2013
Physical Description: 1 CD + Beil
PPN (Catalogue-ID): 843445858
more publication details ...

Associated Publications/Volumes

  • Associated records are being queried...
more (+)
Internes Format
LEADER 01791cjm a22003492 4500
001 843445858
003 DE-627
005 20180831172712.0
007 sd uuuuuuuuuuu
008 151108s2013 xx ||||| |||||| | ger c
028 5 2 |a CA20401 (Con Anima) 
035 |a (DE-627)843445858 
035 |a (DE-599)GBV843445858 
035 |a (OCoLC)936043526 
035 |a (DE-115)T00840273 
040 |a DE-627  |b ger  |c DE-627  |e rakwb 
041 |a ger 
084 |a TH 530 BÖR  |2 sfb 
100 1 |a Börchers, Ingo 
245 1 0 |a Ferien auf Sagrotan - keimfreies Kabarett  |c Ingo Börchers 
264 1 |a [Wismar]  |b NRW  |c 2013 
300 |c 1 CD  |e Beil 
337 |a audio  |b s  |2 rdamedia 
338 |a Audiodisk  |b sd  |2 rdacarrier 
500 |a Erscheinungsjahr in Vorlageform:2013 
520 |a Das 6. Bühnenprogramm des Kabarettisten beschäftigt sich mit Gesundheit, Krankheit, Angst vor Keimen, Ansteckung und versteckten Gefahren. Zwischen Hysterie und Passivität, Analyse und Resignation seziert er das Gesundheitswesen, Hypochondertum, das alltägliche Überleben und auch den Patienten Euro in sprachgewandten Sentenzen. Bedenkliche Strömungen der modernen Hochleistungsmedizin geben ihm Stoff für Visionen, die man lieber ausblenden möchte, und Seitenhiebe gegen Politik und gesellschaftliche Entwicklungen fliessen wie selbstverständlich mit ein. Aufgenommen wurde der Auftritt im April 2013 in der Münchner Lach- + Schiessgesellschaft. "Mit überragender Beweisführung und köstlichem Humor führt Börchers durch einen anspruchsvollen Kabarettabend - diesen Mann sollte man sich 'bookmarken'" (Neue Westfälische) 
912 |a GBV_ILN_78 
912 |a SYSFLAG_1 
912 |a GBV_KXP 
935 |c muto 
951 |a BO 
980 |2 78  |1 01  |a 1  |b 1589243390  |d Th 530 Bṟ/1  |e u  |x 0115  |y n  |z 08-11-15